Die Frühjahrsversammlung 2016 zum Thema
Luther - gestern, heute, morgen... Was bleibt vom Reformator und der Reformation?
fand vom 11 bis zum 13. März 2016 in Halle (Saale) statt.

Themen

Stephan Mokry, Halle: Reformationsgedenken, -erinnern, -feiern? 2017 auf Sinnsuche.

Patrick Becker, Aachen: Von der Freiheit eines Christenmenschen – Luther und die Willensfreiheit

Winfried Schmidt, Waderloh: “De servo arbitrio“ damals und heute – ein Blick auf Luthers Erlösungslehre

Steffen Jöris, Aachen: Die Rechtfertigungslehre aus Sicht der Exegese

Johannes Grössl, Siegen: Luthers kenotische Christologie. Die Interpretation der Versuchung Jesu durch die Annahme von Nichtwissen um die eigene Unsndlichkeit

Diana Pettinger, München: Caspar David Friedrich: Malerei – protestantische Glaubensaussage oder politisches Statement

Kulturprogramm: Besuch der Franckeschen Stiftungen

Tagungsort
Akademie des Bistums Magdeburg in Halle (Saale)

[Seitenanfang]